Hasis Homepage Arduino, GRBL, CNC

Eggbot

EggBot (Ei-Plotter) aus recycelten Teilen

Aufbau 4/2015, Status: Fertig
  • Angeregt durch http://egg-bot.com/ (auf http://hackaday.com/ oder http://www.instructables.com/ gesehen)
  • Aus Resten einer optischen Bank (Laserstrahlengang) aus der Schrottkiste: OWIS Systemschiene, einfache Schrittmotorsteuerung, angesteuert über ein modifiziertes GRBL (Spindle-PWM steuert RC-Servo)
  • 12V-Netzteil versorgt Schrittmotor-Platine mit 5V (LM7805), 12V und 24V (Step-Up Wandler XL6009H)
Nötige GRBL Anpassung (v0.9g):
  • Anpassung der Spindelsteuerung in C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\GRBL\spindle_control.c
    - einfach ersetzen mit spindle_control (txt in c umbenennen)
    Achtung in config.h muss #define VARIABLE_SPINDLE eingefügt werden (Zeile 157)
  • Änderung der PWM-Frequenz auf 61Hz (Teiler = 1024), damit Ladewerte für Servo-short = 15 (1ms), Servo-long = 32 (2ms).
    Über die Spindelgeschwindigkeit kann der Servoweg eingestellt werden
    Richtungsumkehr per #define möglich (in spindle_control.c)
Fazit
  • Die Auflösung auf der Drehachse ist mit 400 Schritten leider etwas gering, da die Schrittmotortreiber (NJM3517) der verwendeten Platine nur Voll- oder Halbschrittbetrieb bieten und keinen größernen Teilungsfaktor.
EggBot
Gesamtansicht
Elektronik
Von links nach rechts: Schrittmotortreiberplatine mit Anschlußkabel, Arduino Nano, DC-DC Wandler, 7805 Spg-Regler für das Servo.
Arduino nano GRBL
Mechanik
GRBL-Plotter
Die Steuersoftware
GRBL-Plotter
GRBL-Plotter
Setup Dialog
GRBL-Plotter

 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »


Impressum| Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login